Autor Thema: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet  (Gelesen 3069 mal)

Arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #15 am: November 12, 2019, 08:35:17 Nachmittag »
Plainsköcher und Sidekick, sind mir am liebsten. Zur Zeit probiere ich einen günstigen Hill-Style aus Nylon beim Training auf der Wiese. Nicht mal übel. Wenn ich Pfeilstopper benutze bevorzuge ich den Sidekick . Für Rovingpfeile (meine sind mit Crown 100 bestückt) habe ich einen Seitenköcher von Neet mit  Kunststoffschine zum einklipsen der Pfeile (wie am Bogenköcher).

Bogenköcher habe ich probiert komme aber damit nicht zurecht.
« Letzte Änderung: November 13, 2019, 11:55:47 Vormittag von Arminius »

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1798
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #16 am: November 12, 2019, 10:03:04 Nachmittag »
es gibt schon noch einige Köcher die ich gerne austesten würde, aber es muss auch mal genug sein, hab da ne schöne Ansammlung von Köchern ;D ;)
Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, A&H Archery, Centaur, World Class (Wapiti) Bows, Morrison, Sovereign Archery, R.Weick, L.Hinge, Martin Archery, ILF Toxocraft Riser+Uukha VX1000 Wurfarme

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1798
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #17 am: Oktober 05, 2020, 05:37:47 Nachmittag »
und es werden mehr:
Bogenköcher von Great Northern,  Eagle Flight Archery Bogenköcher, Thunderhorn BLACK WIDOW Small Fry Limbbolt - Bogenköcher für 6 Pfeile modifiziert und den selben nochmal für meinen ACS, Bogenköcher von Bavarian Longbow, zu jedem Bogen vom Ginger den passenden Köcher und einen Holsterköcher von Bavarin Longbow , verschiedene Sidekicks von CK Bogensport, einen bewährten Custom-Taschenköcher von CK Bogensport,, einen Hillstyle Rückenköcher sowie einen speziellen Rovingköcher , einen weiteren Taschenköcher und ein Holsterköcher ist geplant natürlich von CK Bogensport, unserem Forums-Lederkünstler
« Letzte Änderung: Oktober 05, 2020, 06:49:16 Nachmittag von Wolverine »
Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, A&H Archery, Centaur, World Class (Wapiti) Bows, Morrison, Sovereign Archery, R.Weick, L.Hinge, Martin Archery, ILF Toxocraft Riser+Uukha VX1000 Wurfarme

Nordish Bowhunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #18 am: Oktober 05, 2020, 07:24:09 Nachmittag »
Beim Training auf der Wiese (wo ich als Anfänger im Moment auschließlich schieße  ;D) einen Taschenköcher von Buck Trail. Allerdings modifiziert : ich trage ihn mit einer festen Lederschlaufe am Gürtel über der Hosentasche. Drinnen nervt er mich.
Für später mal auf dem Parcour tendiere ich zu einem Bogenköcher der minimalen Art, wie er von Andy Schmidt hergestellt wird.
Straight on the line

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1798
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #19 am: Oktober 05, 2020, 11:39:25 Nachmittag »
da musst du mal einen tauglichen Taschenköcher probieren, da nervt nix ;)
die Teile vom Andy glaube ich zu kennen, da die Spitze  der Pfeile nicht geschützt ist würde ich persönlich davon Abstand nehmen ( Unfallgefahr ), für das Roven mit Arrowstoper und Gummiblunts, sowie der Crown sind die Teile gut.
« Letzte Änderung: Oktober 06, 2020, 01:14:57 Vormittag von Wolverine »
Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, A&H Archery, Centaur, World Class (Wapiti) Bows, Morrison, Sovereign Archery, R.Weick, L.Hinge, Martin Archery, ILF Toxocraft Riser+Uukha VX1000 Wurfarme

0815

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 925
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #20 am: Oktober 06, 2020, 04:41:22 Nachmittag »
Der gute alte Suicide Koecher (Selbstmordkoecher) im Guenstigformat fuer 50 Euro??? ;)

Der Suicide Koecher im "Einsatz":
https://youtu.be/AYQA7kCTPN8
und erfuellt fast seinen Zweck....hier zwar mit Broadheads, aber ne Feldspitze tut das auch wenn man drauffaellt...
« Letzte Änderung: Oktober 06, 2020, 05:57:07 Nachmittag von 0815 »

Ampsivar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #21 am: Oktober 06, 2020, 05:32:19 Nachmittag »
Für das Teil 50 Eurönchen zu verlangen... ::) - wenn du Spaß daran hast kannst du dir den Bogenköcher auch selber bauen:
Als Material verwendest du EVA - das wird auch für Schuhsohlen verwendet. Vielleicht erhälst du was bei einem Orthopädischen Schuhmacher in deiner Nähe. 12mm Stärke sollte reichen, so stabilisiert es sich noch selbst. gibt es in verschiedenen Farben. Wenn dir die Oberfläche nicht gefällt kannst du eine Folie mit Pattex Kontaktkleber aufkleben: Schlangenhautimmitat, Holz- oder Carbondekor je nachdem was dir gefällt. Oder 10mm Stärke und von beiden Seiten ein dickeres Leder das hält auch. Minimalistischer gehts kaum noch. Meine Patenjungs haben sich so´n Teil in der Homeschool- Zeit gebaut... jetzt macht ihnen das Roven mit Gummiblunts und Arrowstoppern nochmal soviel Spaß. Mir auch ;D
« Letzte Änderung: Oktober 06, 2020, 05:51:34 Nachmittag von Ampsivar »

Vinkona

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #22 am: Oktober 07, 2020, 11:23:07 Nachmittag »
Bogenköcher für Carbonis.
Bei Holzstöckchen fordert der Kopf leider nen vollen Seitenköcher ......

Kedde

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 201
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #23 am: Oktober 13, 2020, 01:13:31 Nachmittag »
Mein Turnier-und zur Zeit Lieblingsköcher ist ein Holsterköcher vom Armin.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.

africanarcher

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #24 am: Februar 23, 2021, 11:26:41 Nachmittag »
Adams Hip Quiver und Bogenköcher von Great Northern, sowie Hill Köcher.

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1798
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: welche Köcher werden von euch bevorzugt verwendet
« Antwort #25 am: November 02, 2022, 04:28:30 Nachmittag »
ganz vergessen hatte ich den Kanati Bogenkoecher in der Zwischenzeit sind es vier Taschenkoecher von denen ich drei im oeffteren Gebrauch habe; jetzt fehlt mir nur noch ein tauglicher Holsterkoecher  ;D
Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, A&H Archery, Centaur, World Class (Wapiti) Bows, Morrison, Sovereign Archery, R.Weick, L.Hinge, Martin Archery, ILF Toxocraft Riser+Uukha VX1000 Wurfarme