Autor Thema: Was schießt ihr.  (Gelesen 2576 mal)

Waldgeist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 874
  • Nordlicht
Re: Was schießt ihr.
« Antwort #15 am: April 19, 2024, 01:49:06 Nachmittag »
Bei meiner ersten Antwort waren es noch der LB und der Hybride. Zwischenzeitlich ist auch ein Einteiler Recurve hinzu gekommen, der sich mittlerweile zum am häufigsten Bogen für den Parours-Besuch heraus kristallisiert hat.
« Letzte Änderung: April 19, 2024, 05:46:07 Nachmittag von Waldgeist »
„Jeder Mensch kann irren, nur Dummköpfe verharren im Irrtum!“
 Cicero

0815

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Was schießt ihr.
« Antwort #16 am: April 19, 2024, 04:38:31 Nachmittag »
Einteilige Recurves, TD-Recurves, ILF- Recurves, einteilige und 2-teilige und 3-teilige Langboegen, echte Kompositboegen und koreanische und tuerkische Reflexboegen aus modernen Materialien.
Und natuerlich Holzbogen vorwiegend aus Osage aber auch aus Vine Maple und demnaechst mal nen Hickorypruegel.
Im Endeffekt haengt es bei mir davon ab, was ich mit dem Bogen machen will:

Jagd vom Stand/Blind: Koreaner, Kodiak Magnum oder 13" ILF-Mittelteil mit short Wurfarmen oder einen der kurzen Hybride. Ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich, aber innerhalb der Saison konstant.

Jagd in den westlichen USA: 58" Wapiti Recurves oder 58" Wapiti Langbogen.
 
3D Schiessen in der Freizeit am WE: Meist schiesse ich fuer mich ohne Punktezaehlen, dann nehme ich was gerade so aufgespannt rumliegt oder etwas was ich lange nicht geschossen habe.

3D mit Wertung: Langbogen mit Holzpfeilen oder Selfbogen mit Holzpfeilen. Dadurch dass man Holzpfeile schiessen muss, schiesst man dort meist gegen Leute, die die Modularisierung und Technisierung des traditionellen Bogenschiessens kritisch sehen. Ausserdem sind diese Schuetzen meist lustiger auf dem Parcour als ein punktefixierter Barebow-Schuetze und man trifft echte Leute mit Charakter.
   
« Letzte Änderung: April 19, 2024, 06:59:53 Nachmittag von 0815 »