Autor Thema: die Blackcrown von Whitebow  (Gelesen 1438 mal)

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2302
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
die Blackcrown von Whitebow
« am: September 13, 2020, 12:08:58 Nachmittag »
nachdem wir gesten etwas beim Roven und Testen waren möchte ich euch die Weiterentwicklung der Rovingcrown von Whitebow vorstellen.
Sie ist einfacher aufgebaut und leichter, was die Haltbarkeit nicht beeinflusst  auch bedarf die Crown keinerlei Pflege, der Austausch der Komponenten ist einfacher und  geht auch sehr schnell.

Gewicht = 150 grains ohne Unterlegscheibe
« Letzte Änderung: September 16, 2020, 09:19:20 Nachmittag von Wolverine »
errare humanum est

Grombard

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Re: die Blackcrown von Whitebow
« Antwort #1 am: September 13, 2020, 12:51:47 Nachmittag »
Ist die auf den Bildern in in ein Insert geschraubt?

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2302
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: die Blackcrown von Whitebow
« Antwort #2 am: September 13, 2020, 03:29:58 Nachmittag »
jupp, ist sie, ich habe wegen meinem Zuggewicht noch eine VA - Unterlegscheibe darunter.
errare humanum est

Ari

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 289
Re: die Blackcrown von Whitebow
« Antwort #3 am: September 13, 2020, 08:10:52 Nachmittag »
Die Unterlegscheibe empfiehlt sich auch bei geringerem Zuggewicht!

Wir hatten es auch ohne Unterlegscheibe getestet und da fing bei einem Schaft
der Elastormerdämpfer etwas nach hinten zu "wandern" an.

Mit Scheibe absolut keine Probleme!
Mitákuye Oyás'in

Steff

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 403
Re: die Blackcrown von Whitebow
« Antwort #4 am: September 14, 2020, 07:45:16 Vormittag »
Ich hatte bei Charly 6 Pfeile in Gebrauch. 3 Taperon SX und 3 Ox mit Black Crowns.
Bei den dünnen SX hatte ich Scheiben drunter, bei den Ox hatte ich Neue ohne Scheibe montiert.
Mit Scheibe, keine Mehrarbeit nach harten Treffern.
Ohne Scheibe musste ich bei den dicken Oxen immer den Gummi an seinen Platz zurück schieben.
Kein Problem, aber halt mehr zu Tun.
La vie en rose

Wolverine

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2302
  • rapidus - subitus - mellitus / suum cuique
Re: die Blackcrown von Whitebow
« Antwort #5 am: März 28, 2024, 04:20:06 Nachmittag »
im Moment ist die Homepage von Whitebow offline,wird also nicht betreut, sobald es hierzu etwas Neues gibt werde ich es hier einstellen;
soviel kann ich aber jetzt schon sagen im Hintergrund wird daran gearbeitet.



Da die Seite noch zu erreichen ist können (mit etwas Mühe) Bestellungen getätigt
werden incl. Bezahlung über PayPal, aber es erfolgt keine Auslieferung!!

Bitte im Moment keine Bestellungen aufgeben, ich melde mich wenn die Seite überarbeitet ist und wieder betreut wird, das heißt wenn wieder Bestellungen angenommen und zeitnah abgearbeitet werden können.
« Letzte Änderung: März 29, 2024, 06:15:33 Nachmittag von Wolverine »
errare humanum est