Autor Thema: gesperrte Threads  (Gelesen 90 mal)

ravenheart

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Es kann nur einen geben
gesperrte Threads
« am: Januar 10, 2022, 01:28:03 Nachmittag »
Hallo,
hab ich nur geträumt, dass sich die Frage schon gestellt hatte, oder bin ich auch vom "Nirwana-Bug" erwischt worden?

Als Neuling habe ich mich gewundert, warum (relativ zur Gesamtmenge) verhältnismäßig viele Threads geschlossen sind, obwohl man (zumindest bei einigen) durchaus noch mehr dazu schreiben könnte (Beispiel: Thread "Hausenblasenleim")..

Gibt es dafür einen Grund, oder ist das ein Versehen?

Rabe

Waldgeist

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 630
  • Nordlicht
Re: gesperrte Threads
« Antwort #1 am: Januar 10, 2022, 01:41:42 Nachmittag »
Soweit es mich betrifft kann ich dazu sagen, dass ich von mir eröffnete Threads dicht gemacht habe, wenn die Antworten meinen "Wissensdurst" erschöpfend gestillt haben.
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

AndrewS

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 474
  • I'm only interested in what I'm interested in
Re: gesperrte Threads
« Antwort #2 am: Januar 10, 2022, 02:22:30 Nachmittag »
Der Threaderöffner kann unter Andrem den Thread auch schließen.

Ich halte es ähnlich wie Waldgeist damit und habe das bei dem verlinkten gemacht und auch bei anderen von mir eröffneten.
Wenn da irgendwer noch irgendwas schreiben möchte, bitte ne pm und ich öffne den betreffenden Thread wieder.....


Die Verwaltungsebene aus Mods und Admins kann das bestimmt auch.